Versicherungen

Feuer-, Einbruch-, Diebstahl-, Vandalismus-, Glasbruch- und Sturmversicherung

Schadenmeldungsformulare, und Merkblätter zum Versicherungsschutz können hier heruntergeladen werden
Das Formular zur Schadensmeldung kann am PC ausgefüllt werden, jedoch nicht per Mail versendet werden. Bitte ausgefüllt beim Vereinsvorstand abgeben.

Über den SECURITAS Kleingarten-Versicherungsdienst sind die Lauben und der Laubeninhalt versichert. Die Gebäudeversicherungssumme (einschl. Anbauten und Nebengebäuden) beläuft sich auf 5000 Euro, die Lauben-Inhaltsversicherungssumme (einschließlich elektrischer und motorbetriebener Geräte) beträgt zur Zeit 2000 Euro.
Für diese obligatorische Grundversicherung ist zur Zeit eine Prämie von Euro 30,00 pro Jahr zu entrichten, die mit der Jahresrechnung eingezogen wird. Für den Fall, dass Laube oder Inhalte einen höheren Wert darstellen als in der Grundversicherung veranschlagt, ist eine Höherversicherung abzuschließen.

Da diese Grundversicherung in den meisten Fällen nicht den tatsächlichen Wert der Gartenlaube und deren Inhalt darstellt, haben wir für Euch hier ein Beispiel zur Berechnung einer realistischeren Versicherungssumme:


Wie bestimme ich den Neuwert / Wiederbeschaffungswert (Versicherungswert)?:

Einfacher Aufbau einer Steinlaube

Diese Bauelemente könnten beispielsweise mit den folgenden Wiederbeschaffungswert / Neubaukosten veranschlagt werden:

Hinweis: Die Höhe der Entschädigung für die Laube hat nichts mit dem "Neuwert bei Wertermittlung" zu tun!


Versicherte Risiken

  • Versichert sind die behördlich genehmigten oder gesetzlich zulässigen Baulichkeiten (außer Pergolen) auf dem gepachteten Kleingartengrundstück nach Bundeskleingartengesetz
  • "Kleingartenüblicher Inhalt" ist zum Neuwert versichert

Beispiel für versicherten Inhalt

  • Laube:

    Schränke, Regale, Eckbank, Tisch, Stühle, Sideboard, Kochgelegenheit, Heizgerät, Kühlschrank, Gartenmöbel, Geschirr, Besteck, Gläser, Lampen, Gardinen, Auflagen für Gartenmöbel, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Fernseher etc
    z.B.: 3000 €

  • Gerätehaus an / Geräteraum in der Laube

    Regale, Harke, Spaten, Rechen, Rosenschere, Rasenkantenschneider,
    Heckenschere, Rasenmäher, Trimmer, Vertikutierer, Ast Baumsäge,

    Kettensäge , Gartenschlauch mit Schlauchwagen,

    Rasensprenger, Hochdruckreiniger, Kabeltrommel etc.
    z.B.: 2000 €

=> Gesamtwiederbeschaffungswert ca. 5000 € = erforderliche Versicherungssumme

Wie hoch sind die Prämien bei der Höherversicherung?

  • Laubenversicherung
    je 500€ Versicherungssumme wird die Prämie um 1€ erhöht
    z.B.: 5000 € Höherversicherung = 10€ Zusatzprämie
  • Inventarversicherung
    je 500€ Versicherungssumme wird die Prämie um 4€ erhöht
    z.B.: 3000 € Höherversicherung = 24€ Zusatzprämie

Beispiel 1 einer Beitragsrechnung

Gebäudewert 10.000 €, Inhaltswert 4.000€
Grundversicherung (Wiederbeschaffungswert Laube 5.000 € / Inhalt 2.000 €)
30,00 € (Mindestbeitrag)
Höherversicherung Gebäude für 5.000 €
10,00 € (Zusatzprämie)
Höherversicherung Inhalt für 2.000 €
16,00 € (Zusatzprämie)
Bruttojahresbeitrag
56,00 €
(Erstattung bei Einbruch / Vandalismus max. 800 €)

Beispiel 2 einer Beitragsrechnung

Gebäudewert 20.000 €, Inhaltswert 5.000 €
Grundversicherung (Wiederbeschaffungswert Laube 5.000 € / Inhalt 2.000 €)
30,00 € (Mindestbeitrag)
Höherversicherung Gebäude für 15.000 €
30,00 € (Zusatzprämie)
Höherversicherung Inhalt für 3.000 €
24,00 € (Zusatzprämie)
Bruttojahresbeitrag
84,00 €
(Erstattung bei Einbruch / Vandalismus max. 900 €)


Alle Angaben ohne Gewähr. Beispiele / Quelle aus KVD (Stand 10/2019)